Decks & Terrassen Fragen Werden Von Erfahrenen G├Ąrtner Beantwortet

Arten von Outdoor-Decking-Materialien

Wenn Sie dar├╝ber nachdenken, Ihr Zuhause mit einer Au├čenterrasse auszustatten, sollten Sie einige Dinge beachten. Kosten, Haltbarkeit und Wartung sind wichtige Faktoren in Ihrem Entscheidungsprozess. Bevor Sie jedoch weiter gehen, ist es eine gute Idee, die verschiedenen Arten von Outdoor-Terrassendielen zu untersuchen, die Ihnen zur Verf├╝gung stehen. Sobald Sie ein Terrassendielenmaterial ausgew├Ąhlt haben, das Ihren Anforderungen entspricht, werden sich die anderen Variablen einf├╝gen.

Enhance your outdoor space by building a deck.
Steigern Sie Ihren Platz im Freien, indem Sie ein Deck bauen.

Druckbehandelte Kiefer

Von allen nat├╝rlichen Holzarten ist druckbehandelte Kiefer die kosteng├╝nstigste. Es ist leicht verf├╝gbar und relativ stabil und einfach zu handhaben. Druckbehandelte Platten widerstehen F├Ąulnis und Rissbildung. Ein Au├čendeck aus druckbehandeltem Kiefernholz wird mit der richtigen Pflege und Wartung viele Jahre lang benutzt.

Pressure treated pine lumber is a cost-effective decking material.
Druckbehandeltes Kiefernholz ist ein kosteneffektives Deckmaterial.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass selbst richtig versiegeltes druckbehandeltes Holz sich verformen und splittern kann. Wenn Sie k├Ânnen, w├Ąhlen Sie Bretter aus ├Ąlteren Wachstumspinien - es ist stabiler und h├Ąlt N├Ągel und verdreht sich besser als Schnitte von j├╝ngeren B├Ąumen.

Wenn Sie das nat├╝rliche Aussehen Ihrer druckbehandelten Kiefer nicht m├Âgen, k├Ânnen Sie sie f├Ąrben, um anderen Holzarten zu ├Ąhneln. Denken Sie nur daran, regelm├Ą├čig gr├╝ndlich zu reinigen, zu versiegeln und zu f├Ąrben, wenn Sie ein Budget f├╝r druckbehandelte Kiefer haben.

Redwood

Redwood Decking ist eine beliebte Wahl, zum Teil wegen seiner sch├Ânen nat├╝rlichen Farbe, was bedeutet, dass Sie nicht zu den zus├Ątzlichen Kosten der Anwendung eines Flecks gehen m├╝ssen. Redwood ist von Natur aus resistent gegen F├Ąulnis und schneidet gut. Es ist ein langlebiges Holz, das dem Verschlei├č und den Elementen standh├Ąlt, aber einen h├Âheren Preis hat als druckbehandelter Kiefer.

There's no mistaking the beautiful color of a redwood deck.
Die sch├Âne Farbe eines Redwood-Decks ist unverkennbar.

Um die satte Farbe zu erhalten, m├╝ssen Sie Ihr Redwood-Deck regelm├Ą├čig reinigen und versiegeln, was den Gesamtkostenfaktor erh├Âht. Sie wissen, wann Sie ein nat├╝rliches Holzdeck versiegeln m├╝ssen: Einfach mit einem Gartenschlauch bespr├╝hen. Wenn das Wasser aufsteigt, ist dein Deck gesch├╝tzt.

Zypresse

Cypress Terrassendielen sind im S├╝den und an der Atlantikk├╝ste sehr beliebt, da dort das meiste Zypressenholz angebaut und geerntet wird. Aus diesem Grund kann ein teures Terrassendielenmaterial - insbesondere f├╝r Eigenheimbesitzer in anderen Teilen des Landes - sein.

Pressure washing your deck is a good idea to remove deep set stains and mildew
Druck waschen Ihr Deck ist eine gute Idee, tiefliegende Flecken und Schimmel zu entfernen

Zypresse, als ein exotisches Holz, hat eine nat├╝rlich vorkommende chemische Verbindung namens Cypressen, die F├Ąulnis, Schimmel und Insektenbefall widersteht. Zypresse ist auch ein extrem trockenes Bauholz, das der Wasserabsorption widersteht, so dass es im Laufe seines Lebens eine angenehme Farbe beh├Ąlt.

Cypress-Decks verwittern wundersch├Ân und erreichen schlie├člich eine silbergraue Erscheinung. Er tr├Ągt ein splitterfreies Finish, h├Ąlt N├Ągel und seine Form. Sobald es zu Ihrer Zufriedenheit verwittert ist, k├Ânnen Sie eine Versiegelung anwenden, um die Farbe zu erhalten. Versiegelung verl├Ąngert auch die Lebensdauer Ihres Zypressendecks.

Zeder

Cedar ist bei weitem die beliebteste Wahl unter Holz Decking Materialien. Cedar Lumber ist ├╝berraschend leicht und langlebig. Wie andere Holzarten verf├Ąllt die Zeder nicht dem Verfall. Das Absplittern ist minimal und im Preis vergleichbar mit Redwood. Es verzieht sich nicht und h├Ąlt N├Ągel und Schrauben fest. Wie bei anderen Holzdeckmaterialien, wenden Sie eine j├Ąhrliche Versiegelung an, um die Sch├Ânheit des Holzes f├╝r die kommenden Jahre zu erhalten.

Brand new cedar deck.
Brandneues Zedernholzdeck.

Teak

Sie k├Ânnen einen Premium-Preis f├╝r Teakholz zahlen, aber Sie bekommen auf jeden Fall, was Sie bezahlen, wenn Sie ein Outdoor-Deck aus diesem w├╝nschenswerten Hartholz bauen. Teakholz ist super stark und langlebig. Es ist un├╝bertroffen f├╝r die Benutzerfreundlichkeit. Es wird nicht verziehen, Risse oder Splitter und hat nat├╝rliche ├ľle, die widerstehen, verrotten, Schimmel und Insekten.

Diese ├ľle machen auch die Notwendigkeit von Dichtstoffen zunichte. Die einzige Wartung, die erforderlich ist, ist eine routinierte Reinigung und Reinigung. Teakholz w├Ąscht schlie├člich zu einer sch├Ânen Silberfarbe, wenn es unbehandelt bleibt. Wenn Sie regelm├Ą├čig eine Schicht Spezial-Teak├Âl auftragen, bekommt Ihr Deck einen sch├Ânen goldenen Farbton.

Holz / Kunststoff-Verbundwerkstoffe

Ich erinnere mich, als ich vor Jahren auf This Old House zum ersten Mal Wood Composite Terrassendielen sah. Ich dachte, dass diese Arten von Decking-Produkten damals eine gro├čartige Idee waren und ihre Beliebtheit seitdem gewachsen ist. Dies ist wahrscheinlich eine Antwort auf den zunehmenden Wunsch der Verbraucher nach wartungsfreien, umweltfreundlichen und nachhaltigen Terrassenmaterialien.

Wood/plastic composite materials are a great choice for decks.
Holz / Kunststoff-Verbundwerkstoffe sind eine gute Wahl f├╝r Decks.

Diese Verbundwerkstoff-Terrassendielen sind eine Kombination aus recyceltem Holz und Kunststofffasern, die so gef├Ąrbt sind, dass sie wie echtes Holz aussehen. Composite-Decks sind stark, widerstehen den Elementen und sind pflegeleicht. Sie sehen ├╝berraschend wie echtes Holz aus (mit einer semi-realistischen Holzstruktur) und werden den echten Deal um Jahre ├╝berdauern. Einige kleinere Marken sind anf├Ąllig f├╝r Flecken, Schimmel und Ausrutscher, also sollten Sie Ihre Hausaufgaben vor dem Kauf machen.

Holz / Kunststoff-Verbund-Decking-Systeme sind nicht billig, aber mindestens ein gro├čer Hersteller hat sich ein budgetfreundliches Produkt einfallen lassen, das sparsamen Hausbesitzern eine gute Option bieten k├Ânnte. Die Farbauswahl und Optionen sind begrenzt, aber es ist ein besserer Wert als exotische Hartholz-Decks.

Composite or vinyl decking requires little maintenance other than periodic cleaning.
Verbund- oder Vinylbel├Ąge erfordern nur eine geringe Wartung.

Vinyl

Vinyl, das PVC und Poly├Ąthylen umfasst, ist un├╝bertroffen in der Best├Ąndigkeit gegen die Elemente und Fleckenbildung. Diese Art von Terrassendielen sieht aus wie echtes Holz und hat sogar eine gepr├Ągte Struktur. Es ist extrem leicht und relativ einfach zu montieren f├╝r erfahrene Heimwerker.

Es erfordert keine Wartung au├čer gelegentlicher Reinigung und ist in einer Vielzahl von lichtbest├Ąndigen Farben und strukturierten Enden verf├╝gbar. Im Gegensatz zu nat├╝rlichem Holz und Verbundwerkstoffen ist es k├╝hl unter den F├╝├čen. Beachten Sie, dass einige Vinyl-Decks billig aussehen und bei N├Ąsse rutschig werden k├Ânnen. Mit der Zeit sackt Vinyl-Terrassendielen mehr als nat├╝rliches Holz.

Outdoor Decking Materialien Preiskalkulation

ArtPreisklasse
HolzUngef├Ąhr $ 225 bis $ 825 oder mehr pro 100 Quadratfu├č
Zusammengesetzt├ťber $ 425 bis $ 650 pro 100 Quadratfu├č
VinylEtwa $ 525 bis $ 625 pro 100 Quadratfu├č

Au├čerhalb der Box mit Decking denken!


Leave A Comment