Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Warum kommen Snapdragons jedes Jahr in verschiedenen Farben zurĂŒck?

Snapdragons come in a variety of colors and sizes.
Snapdragons gibt es in verschiedenen Farben und GrĂ¶ĂŸen.

Ich lebe seit fast drei Jahren in meinem Haus. Ich habe seit dem Einzug viele Blumen, StrĂ€ucher und andere Pflanzen gepflanzt, aber ich habe noch nie LöwenmĂ€ulchen gepflanzt. Irgendwie erschienen letztes Jahr zwei kleine LöwenmĂ€ulchen auf geheimnisvolle Weise in der NĂ€he meines Fallrohrs und WasserzĂ€hlers. Ich dachte, das wĂ€re was sie waren, aber da sie aus dem Nichts auftauchten, musste ich einen Gartenfreund fragen, um sicher zu sein. Sie gehörten nicht genau dorthin - ich wĂŒrde dort wahrscheinlich nie etwas pflanzen -, aber wir liebten sie. Meine Tochter wĂŒrde sie sogar jeden Morgen gießen, nachdem sie angefangen hatten zu blĂŒhen.

Hier sind wir ein Jahr spĂ€ter, und ich habe jetzt einen dickeren LöwenmĂ€ulchen an der gleichen Stelle und vier verschiedene Farben! Ich habe der Pflanze seit letztem Jahr buchstĂ€blich nichts getan. Ich war mir sicher, dass der Winter das LöwenmĂ€ulchen des letzten Jahres töten wĂŒrde, und dass diese angenehme Überraschung nur eine einmalige Sache war.

Es stellt sich heraus, dass auch andere diese PhÀnomene mit LöwenmÀulchen erlebt haben. Ich suchte zu erklÀren, warum diese schönen kleinen Blumen an unerwarteten Orten und in unvorhersehbaren Farbkombinationen auftauchen können.

Über LöwenmĂ€ulchen

LöwenmĂ€ulchen oder das lateinische LöwenmĂ€ulchen sind mit Stacheln versehene BlĂŒten mit kleinen BlĂŒten, die entlang eines einzigen StĂ€ngels verlaufen, der zuerst am Boden der Pflanze und dann bis zur Spitze geöffnet wird. Sie werden normalerweise als einjĂ€hrige Pflanzen eingestuft, da sie in den heißesten Teilen des Landes (USDA Agricultural Zones 8 und 9) nur winterhart sind. Sie können ĂŒberall von einem Fuß hoch bis drei bis vier Fuß groß wachsen, abhĂ€ngig von der Sorte. Einige Zwergsorten können nur bis zu sechs Zoll groß werden.

LöwenmĂ€ulchen gibt es in einer extrem großen Farbvielfalt. Abgesehen von echtem Blau finden sich LöwenmĂ€ulchen buchstĂ€blich in jeder anderen Farbe und manchmal auch zweifarbig in einer Mischung von Farbtönen. In vielen Sorten wird die Mitte jeder glockenförmigen BlĂŒte eine dunklere Farbe haben und die Außenseite der BlĂŒte eine hellere Farbe. Die gebrĂ€uchlichsten Farben sind hellrosa und weiß.

Snapdragons erhalten ihren gemeinsamen Namen von der Form, die ihre BlĂŒten machen, wenn sie eingeklemmt werden. Wenn sie auf beiden Seiten eingeklemmt sind, 'öffnen' die Blumen ihre MĂŒnder und Ă€hneln einem Drachengesicht. Ihr lateinischer Name bedeutet wörtlich 'wie eine Schnauze' und bezieht sich auf die freigelegten Samenkapseln, wenn die BlĂŒte gebrĂ€unt und abgefallen ist. Die getrocknete SamenhĂŒlse Ă€hnelt eher einem menschlichen SchĂ€del.

Die Wissenschaftler sind sich der geographischen Herkunft des Löwenmauls nicht sicher, aber viele denken, dass es ursprĂŒnglich eine Wildblume war, die in den WĂ€ldern Spaniens und Italiens gefunden wurde. Sie wurden ĂŒblicherweise im Römischen Reich angebaut. Snapdragons wurden wahrscheinlich nach Nordamerika eingefĂŒhrt, als EuropĂ€er begannen, sich dort niederzulassen. Eines der ersten Male wurde die Blume in den Vereinigten Staaten erwĂ€hnt, als Thomas Jefferson es in seinem Haus in Monticello anbaute.

Alte europĂ€ische Überlieferungen beziehen sich auf LöwenmĂ€ulchen als Symbol sowohl fĂŒr TĂ€uschung als auch fĂŒr Gnade. Mittelalterliche Frauen wĂŒrden es tragen, wenn sie wollten, dass MĂ€nner sich von ihnen fernhalten. SpĂ€ter wurde es in viktorianischen GĂ€rten populĂ€r. Es ist jetzt eine populĂ€re HĂ€uschengartenblume. Sie locken Hummeln in den Garten und verströmen einen angenehmen Duft.

Snapdragons get their name from how their blooms resemble a dragon's mouth when pinched open.
Snapdragons erhalten ihren Namen davon, wie ihre BlĂŒten dem Mund eines Drachens Ă€hneln, wenn sie gequetscht werden.

Snapdragon Reproduktion

Wie kommen LöwenmĂ€ulchen immer wieder zurĂŒck? LöwenmĂ€ulchen pflanzen sich entweder durch Samen oder Stecklinge fort. Sie gelten als 'selbst sĂ€endes Jahr'. Wenn sie allein gelassen werden, werden Samen von verbrauchten Blumen zu Boden fallen, den Winter ĂŒberleben (bis zu -30 Grad!), Und kommen nĂ€chstes Jahr als neue Pflanzen zurĂŒck. Wenn Sie nicht das GlĂŒck haben, LöwenmĂ€ulchen magisch auf Ihrem GrundstĂŒck erscheinen zu lassen, wie ich es war, können auch Samen von jedem Gartenladen gekauft werden, und viele schöne Hybriden sind verfĂŒgbar.

Um LöwenmĂ€ulchen zu pflanzen, kannst du sie entweder drinnen beginnen oder direkt nach draußen aussĂ€en. Wenn Sie in InnenrĂ€umen beginnen, sollten Sie sie gemĂ€ĂŸ den Anweisungen auf der Packung gleichmĂ€ĂŸig auf einem Ausgangsgemisch oder Vermiculit platzieren. Von unten zu gießen ist ideal. Stellen Sie sicher, dass die Mischung feucht bleibt. Nach etwa 1 bis 2 Wochen sollten die Samen keimen. Pflanzen Sie die stĂ€rksten SĂ€mlinge im Freien, nachdem keine Frostgefahr mehr besteht.

Wenn Samen im Freien gesĂ€t werden, sollten sie nach Frost gesĂ€t werden. Wenn sie auf diese Weise gezĂŒchtet werden, werden sie wahrscheinlich spĂ€ter in der Saison blĂŒhen als diejenigen, die von Samen ausgehen. FĂŒr beide Methoden, um die buschigsten BlĂŒten zu bekommen, kneifen Sie die BlĂ€tter und toten BlĂŒten regelmĂ€ĂŸig.

Snapdragons können auch aus Stecklingen gezogen werden. Um sich auf diese Weise fortzupflanzen, schneiden Sie die StĂ€ngel im FrĂŒhling oder Sommer in einem 45-Grad-Winkel und pflanzen Sie sie drinnen in Samen-Startmischung, Vermiculit oder natĂŒrlichem Sand. Verwende das Wurzelhormon, wenn es gewĂŒnscht wird, aber es ist nicht notwendig. Nach einigen Wochen sollten die StĂ€ngel Wurzeln bilden und können abgehĂ€rtet werden, um sich im Freien an einen dauerhaften Standort zu bewegen.

Reisende Samen

Jetzt zu

Beantworte die Frage, wie die LöwenmĂ€ulchen in meinem Haus erschienen sind, ohne dass ich sie gepflanzt habe? Abgesehen von Samen, die von den ursprĂŒnglichen Pflanzen fallen und im folgenden Jahr zu 'freiwilligen Pflanzen' werden, können Samen reisen und ihren Weg durch die Nachbarschaft finden. Viele Samen von vielen Arten von Pflanzen werden durch Windverteilung verteilt. Was wahrscheinlich passiert ist, dass ein Nachbar von mir LöwenmĂ€ulchen wachsen ließ, und die Samen aus der Pflanze freigesetzt wurden, als ein Windstoß durchkam. Ein Vogel hĂ€tte auch Samen von einer verbrauchten Blume aufnehmen und in meinen Garten tragen können.

Windausbreitung ist der Hauptgrund dafĂŒr, dass GĂ€rtner, die absichtlich LöwenmĂ€ulchen anbauen, im folgenden Jahr an den ungeraden Orten mit den Blumen enden. Die Samen scheinen an felsigen Orten zu enden. Einige GĂ€rtner (wie ich!) Mögen diese unwahrscheinlichen Pflanzen als angenehme Überraschung empfinden und sie behalten, wĂ€hrend andere sie fĂŒr lĂ€stig halten und sie loswerden.

Snapdragons that grew next to my house via wind dispersal. Last year there were two pink blooming plants, and this year they've reseeded and come back in different colors.
Snapdragons, die durch Windzerstreuung neben meinem Haus wuchsen. Letztes Jahr gab es zwei rosa blĂŒhende Pflanzen, und in diesem Jahr haben sie ausgesĂ€t und kommen in verschiedenen Farben zurĂŒck.

Wachsende Bedingungen, in denen LöwenmÀulchen gedeihen

Wie viele blĂŒhende Pflanzen bevorzugen LöwenmĂ€ulchen volle Sonne, kĂŒhlen Boden und reichlich organisches Material. AbhĂ€ngig von der Sorte sollten kleinere Arten einen Abstand von sechs Zoll haben und mittelgroße bis grĂ¶ĂŸere Sorten zehn Zentimeter voneinander entfernt sein. Vermeide es, LöwenmĂ€ulchen zu nah aneinander zu pflanzen, was das Wachstum von Mehltau und Pilzen fördern kann. Wenn sie sich selbst sĂ€en, scheinen sich LöwenmĂ€ulchen automatisch angemessen zu positionieren. Jeder meiner vier kleinen LöwenmĂ€ulchen, die dieses Jahr zurĂŒckkamen, sind ungefĂ€hr sechs Zoll voneinander entfernt.

LöwenmĂ€uler genießen regelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung und einen guten AllzweckdĂŒnger. Ich habe meinen LöwenmĂ€ulern, die immer wieder kommen, nichts getan, aber wĂ€hrend sie weiter verdicken, habe ich vor, dasselbe zu benutzen DĂŒnger verwende ich auf meinen anderen Blumenbeeten nĂ€chstes Jahr.

Snapdragons do great in containers, too.
Snapdragons sind auch in Containern sehr beliebt.

Snapdragon Farbvarianz

Eine weitere Frage bleibt un

Beantwortet: Wie kommen LöwenmĂ€ulchen in verschiedenen Farben zurĂŒck? Wie ich bereits erwĂ€hnt habe, hatte ich ein Jahr rosa, und das nĂ€chste hatte ich rot, orange, gelb und pink. Wie ist es passiert?

Meine ursprĂŒngliche Hypothese war, dass LöwenmĂ€ulchen wie Hortensien vom pH-Wert des Bodens beeinflusst werden. Dies ist jedoch nicht der Grund fĂŒr FarbĂ€nderungen in LöwenmĂ€ulchen. Viele sind Hybriden, und Samen werden keine Farben erzeugen, die der Stammpflanze entsprechen. Wenn Blumen mit Pollen von einer andersfarbigen Pflanze gekreuzt werden, erbt die neue Pflanze QualitĂ€ten von beiden 'Eltern'. In einigen FĂ€llen resultiert dies in einem ziemlich neuen Farbton. In anderen FĂ€llen kann es zu einem matschigen oder nicht so attraktiven braunen Schatten von LöwenmĂ€ulchen kommen. Deshalb, wenn Sie sich entscheiden, die Samen von Ihren LöwenmĂ€ulchen zu retten, oder entscheiden, sie natĂŒrlich zu seed, erwarten Sie nicht, dass die gleiche Farbe Blume nĂ€chstes Jahr wiederkommen wird!

Snapdragon-Farbe folgt einem genetischen Modell der unvollstĂ€ndigen Dominanz. In der Tat wurde es hĂ€ufig in Klassenzimmern und anderen kontrollierten Studien verwendet, um genetisches Verhalten zu untersuchen. Im Gegensatz zu anderen Arten, die nur die einen oder anderen Merkmale fĂŒr bestimmte Merkmale von ihren Eltern erben, können LöwenmĂ€ulchen eine Mischung von Merkmalen von jedem Elternteil erben. Wenn Sie zum Beispiel rote und weiße LöwenmĂ€ulchen bestĂ€uben, wĂŒrde die traditionelle Genetik annehmen, dass die neuen Samen rote Pflanzen produzieren wĂŒrden (vorausgesetzt, Rot ist die dominierende Eigenschaft). Das ist nicht der Fall - wegen der unvollstĂ€ndigen Dominanz in LöwenmĂ€ulchen wĂŒrden die neuen Samen Pflanzen mit rosa BlĂŒten produzieren.

So speichern Sie Snapdragon Seeds

Abschließend

Snapdragons können eine großartige ErgĂ€nzung fĂŒr jede Landschaftsgestaltung sein und wachsen auch sehr gut in Containern. Ob Sie die absichtlich pflanzen oder sie als willkommene Besucher erscheinen lassen, sind LöwenmĂ€ulchen eine leicht zu pflegende Pflanze, die jedem Garten eine herrliche Farbe verleiht.


Leave A Comment